Amateure üben, bis sie es richtig machen.
Profis trainieren, bis sie es nicht mehr falsch machen.

 

Seit Ende 2007 bietet die Akademie 0/500 in regelmäßiger Folge und bundesweit Schießkurse an. Die Lehrinhalte aller Kurse folgen internationalen Standards. Ziel ist, dem Privatwaffenbesitzer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz eine qualitativ hochwertige Schießausbildung zukommen zu lassen. 

Schießausbildung bei Akademie 0/500 folgt einem konzeptionellen Anspruch. Sicherheit, Handhabung der Waffe und Treffen sind die drei Grundbausteine. Einer kurzen Theorieeinheit folgt das praktische Training auf dem Schießstand. Es wird besonders auf Grundfertigkeiten des Schießens fokussiert. Alle Teilnehmer werden nach Kursteilnahme präziser und schneller schießen und das persönliche Training zuhause besser strukturieren können. An diesen Kriterien lassen wir uns messen!

 

Die Kurse enthalten keine erlaubnispflichtigen Elemente des Verteidigungsschießens (beispielsweise Bewegungsschießen, Schnellziehübungen oder Schießen auf Mannscheiben), sind aber sowohl für Beginner als auch fortgeschrittene Schützen mit eigener Waffe geeignet.



KURSDAUER
 1 Tag (8 Stunden) (CCO: 2 Tage, RPM: 3Tage)
KURSLEITER
 Fachautor Henning Hoffmann
INVESTITION
 230 € pro Tag (inklusive MwSt. und Standgebühr)